Recruiting und Neustart im Homeoffice

TBH Zuwachs!
6. April 2020
Lukas Hödl — Neuer Vorsitzender der Jungen Wirtschaft Linz – Land
3. Juni 2020

Wir befinden uns schon bald in der 7. Woche vom ausgesprochenen Shutdown in Österreich und somit auch nach wie vor im Homeoffice. Glücklicherweise funktioniert dieses beim TBH nach wie vor gut und wir können gemeinsam sowie performant vorgehen.

Wie vielleicht schon ein Teil von euch im Laufe des letzten Monats mitgelesen hat, startete ich am 16. März 2020 beim TBH. Übrigens wurde an diesem Tag auch die Schließung von Österreichs Wirtschaft bzw. das Herunterfahren auf den sogenannten Notbetrieb beschlossen und durchgeführt. Somit habe ich leider noch keinen einzigen Tag an meinem Arbeitsplatz verbracht und möchte diese bisherige Erfahrung im Homeoffice und dazugehörigen Eindrücke in ein paar kurzen Zeilen mit euch teilen.

Anfang Februar vereinbarten Lukas Hödl und ich unsere künftige Zusammenarbeit und ab diesem Zeitpunkt blickte ich der neuen Herausforderung sowie dem neuen Unternehmen sehr freudig entgegen. Ich durfte sogar schon vor dem fixierten Starttermin kurze Ersteindrücke vom TBH gewinnen und kann euch an dieser Stelle kaum meine hohe Motivation gegenüber meinem neuen Lebenskapitel schildern. Ich war vom ersten Moment an sehr aufgeregt und begeistert über die Jobzusage und den neugewonnenen Aufgabenbereich! Was ich erneut hervorheben möchte ist, dass die Möglichkeit auf Homeoffice trotz allem wirklich ein Privileg ist und ich sehr dankbar dafür bin, dieses ebenfalls seit Tag 1 ausführen zu dürfen.

Natürlich gab es zu aller nächst eine schwierige Situation was den Unternehmer – und Bewerbermarkt betrifft, Mitte März hat es noch einige Unklarheiten in diesen Bereichen gegeben. Damit meine ich, dass wir aufgrund der Krise 600.000 Arbeitlose in Österreich haben, eine Rekordzahl seit dem Jahre 1946!

Wie ihr wisst bin ich in erster Linie für den Bereich Personalmanagement beim TBH verantwortlich. Da ich mich seit der ersten Woche intensiv mit der Kommunikation zu den Firmen und Betreuung der Bewerber – dies erfolgt natürlich alles kontaktlos – beschäftige, möchte ich euch über die nachstehende Tatsache informieren. Die Situation von Covid – 19 geht an niemandem spurlos vorbei, jedoch ist es Fakt, dass der Virus vorbeigehen wird. Deswegen freut es mich umso mehr euch darüber zu berichten, dass es Unternehmen in Österreich gibt, welche sich bereits in der Lage sehen vorauszuplanen und wir erfreulicherweise auch ein Teil von diesen sein dürfen.

Wir haben es bereits angekündigt euch mit neuen Jobausschreibungen und Projekten beim TBH zu versorgen, jedoch möchten wir euch herzlich dazu einladen uns in dieser Hinsicht, bei geweckter Interesse zu kontaktieren. Gerne helfen wir und versuchen weitere Entwicklungspotenziale gemeinsam auszubauen und zu finden!

Wir sind wir stets auf der Suche nach qualifizierten KonstrukteurInnen und freuen uns auf deinen Besuch auf unserer Homepage https://tb-hoedl.at oder deiner direkten Bewerbung an mich –> y.lang@tb-hoedl.at

Ich darf euch vom gesamten Team TBH, weiterhin beste Gesundheit und ein schönes Wochenende wünschen!

#laserscanning #engineering #projectsupport | #flattenthecourve #homeoffice #stayhealthy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Deutsch