Arbeiten mit Sicherheiten

Aktuelle Stellenangebote

Dienstort: Graz, Steiermark

Aufgabengebiet:

  • Entwicklung, Konstruktion, Auslegung und Optimierung neuer sowie bestehender Maschinen (-komponenten) mit Autodesk Inventor und AutoCad
  • Verantwortlichkeit für Problemlösungen im Bereich der Maschinenkonstruktion
  • Auslegung und Optimierung von Maschinenbauteilen
  • Erstellung von Fertigungsunterlagen
  • Interne Schnittstelle für die Bereiche Produktmanagement, Projektierung, Projektmanagement, Einkauf und Fertigungsplanung

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene Fachausbildung mit Fachrichtung Maschinenbau (HTL, FH oder TU)
  • Erste Berufserfahrung im konstruktiven Maschinenbau
  • Gute CAD-Kenntnisse (Autodesk Inventor, AutoCAD)
  • SAP-Kenntnisse von Vorteil
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Belastbarkeit, Flexibilität und Einsatzbereitschaft
  • Selbstständige Arbeitsweise mit praxisnahem Bezug

Das bieten wir Ihnen:

  • intensive Einschlungsphase
  • selbstständige und abwechlsungsreiche Aufgaben

Wir sind gesetzlich verpflichtet für diese Position das kollektivvertragliche Mindestgehalt von brutto EUR 2.574,68 pro Monat anzuführen. Wir bieten jedoch auf jeden Fall eine marktkonforme bezahlung in Abhängigkeit von Qualifikation und Berufserfahrung!

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Dienstort: Graz, Steiermark

Aufgabengebiet:

  • Planung von elektronischen Antriebslösungen von Pulp and Paper Maschienen
  • Kozeption und Programmierung von Steuer- und Regelsystemen
  • Inbetriebnahme der Pulp and Paper Maschinen bei unseren internationalen Kunden vor Ort
  • Optimierung von Multi Motor Drive
  • Ausarbeitung von firmenweiten Standards in der Antriebstechnik

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL/FH/Uni) im Bereich Automatisierung, Elektrotechnik oder Mechatronik
  • Mind. 2 Jahre praktische Erfahrung in der Programmierung von SPS und DCS-Systemen sowie in der Parametrierung bzw. Inbetriebnahme von Frequenzumrichtern
  • Verständnis bzw. Interesse für physikalische Zusammenhänge in der Antriebstechnik
  • Sehr gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
  • Internationale Reisebereitschaft (30 - 50%)
  • Teamgeist, selbstständiger Arbeitstil und gute Auffassungsgabe

Das bieten wir Ihnen:

  • abwechslungsreiche, internationale Einsteigerposition
  • langfristige Anstellung mit vielfältigen unternehmensinternen Entwicklungsmöglichkeiten

Wir sind gesetzlich verpflichtet für diese Position das kollektivvertragliche Mindestgehalt von brutto EUR 2.574,68 pro Monat anzuführen. Wir bieten jedoch auf jeden Fall eine marktkonforme bezahlung in Abhängigkeit von Qualifikation und Berufserfahrung!

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Dienstort: Wien

Ihre Aufgaben:

  • Selbstständige Erstellung des Basic und Detail Engineering für die automationstechnische Anlagen-Ausrüstung
  • Verantwortung für Steuerungs- und Regeltechnik, Prozessinstrumentierung und Erstellung von Applikationssoftware
  • Wartung und Optimierung vorhandener Lösungen sowie Entwicklung neuer, innovativer Lösungen zur technischen und wirtschaftlichen Verbesserung von Anlagen und Verfahren
  • Kommunikationsschnittstelle zu anderen Abteilungen, Kunden, Lieferanten und weiteren Partnern
  • Inbetriebnahme unserer Anlagen sowie Schulung unserer internationalen Kunden vor Ort

Ihre Qualifikationen:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, FH, Uni) im Bereich Automatisierung, Elektrotechnik, Mechatronik o.ä.
  • Erste praktische Erfahrungen in der Automatisierungstechnik, Prozessinstrumentierung und Antriebstechnik von Vorteil
  • Gute Kenntnisse der modernen SPS-Technik
  • Kenntnisse in Siemens S7, WinCC, PCS7 / Rollwell. ControlLogix und/oder Factory Talk von Vorteil
  • Gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachen vorn Vorteil
  • Internationale Reisebereitschaft (mind. 30%)
  • Interkulturelle Kompetenz und Selbstständigkeit

Unser Angebot:

  • abwechslungsreiche, internationale Einsteigerposition
  • vielfältige unternehmensinterne Entwicklungsmöglichkeiten

Wir sind gesetzlich verpflichtet für diese position das kollektivvertragliche Mindestgehalt von brutto € 2.574,68 pro Monat anzuführen. Wir bieten jedoch auf jeden Fall eine marktkonforme Bezahlung in Abhängigkeit von Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Dienstort: Graz, Steiermark

Ihre Aufgaben:

  • Als Software Engineer/in der Automatisierung und Elektrotetchnik sind Sie für die Umsetzung von SPS Applikationen für unsere Geschäftsbereiche verantwortlich
  • Arbeit mit Steuerungssystemen und Visualisierung
  • Antriebstechnik und Durchführung von Werkstests
  • Intensiver Umgang mit neuen Technologien im Zuge der industriellen Digitalisierung
  • Durchführung von inbetriebnahmen bei unseren internationalen Kunden vor Ort

Ihre Qualifikationen:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL) im Bereich Automatisierung, Elektrotechnik, Mechatronik o.ä.
  • Mind. 2 Jahre Erfahrung in einer vergleichbaren Position
  • Erfahrung im Umgang mit Siemens TIA, S7, Rockwell, Zenon von Vorteil
  • Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
  • Internationale Reisebereitschaft
  • Bereitschaft, Wissen zu teilen und sich in einem globalen Team weiter zu entwickeln.

Unser Angebot:

  • Teil eines internationalen Teams
  • abwechlsungsreicher Aufgabenbereich

Wir sind gesetzlich verpflichtet für diese position das kollektivvertragliche Mindestgehalt von brutto € 2.574,68 pro Monat anzuführen. Wir bieten jedoch auf jeden Fall eine marktkonforme Bezahlung in Abhängigkeit von Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Dienstort: Linz, Oberösterreich

Der Job:

  • Auslegung und Berechnung von Lastaufnahmemittel für unsere Fahrerlosen Transport Fahrzeuge (FTF)
  • Erstellen der Entwurfskonstruktion und der Präsentationsunterlagen
  • Ausarbeitung von Lasten- und Pflichtenheften
  • Schnittstellenabklärung
  • Erstellen der Übersichts- und Detailzeichnungen sowie Projektdokumentationen
  • Termin und Kostenkontrolle
  • Mitarbeit bei Risikoanalyse - CE Kennzeichnung
  • Unterstützung / Durchführung von Standarisierungsmaßnahmen bei Projekte und Abläufen

Das bringen Sie mit:

  • Mehrere Jahre Berufserfahrung in der mechanischen Konstruktion im Bereich Sondermaschinenbau oder Förder- und Hebetechnik
  • Inventor
  • ACAD
  • Fundiertes Wissen im Bereich Komponentenauswahl und Dimensionierung
  • MS Office
  • Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit, Flexibilität

Unser Angebot:

  • spannende und herausfordernde Aufgaben, an denen Sie wachsen können
  • Möglichkeit eigene Ideen einzubringen und technische Lösungen aktiv mitzugestalten
  • Mitarbeit an einem innovativen Produkt und einer außergewöhnlichen Domäne
  • offenes Arbeitsklima und positives Arbeitsumfeld
  • flexible Arbeitszeitgestaltung
  • umfassende Einschulungsphase
  • weitreichende Entwicklungs- und Weiterbildungsmaßnahmen im fachlichen sowie persönlichen Bereich
  • Attraktive Benefits

Das Monatsbruttogehalt beträgt für diese Position mindestens EUR 3.500 (exkl. gesetzlicher Zulagen und großzügiger Bonuszahlungen für Dienstreisen). Je nach Qualifikation und Vorerfahrung, wird das Gehalt im persönlichen Gespräch fixiert. Es besteht die Bereitschaft zur Überzahlung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Dienstort: Linz, Oberösterreich

Der Job:

  • Ausarbeitung von Lasten- und Pflichtenheften
  • Erstellung der Entwurfskonstruktion und der Präsentationsunterlagen
  • Konstruktion der Detailzeichnungen
  • Erstellung der Übersichtszeichnungen
  • Auslegung und Berechnung diverser Komponenten
  • Erstellung der Einstellanleitung
  • Risikoabalyse - CE Kennzeichnung
  • Erstellung von Dokumentationen
  • Termin- und Kostenkontrolle
  • Schnittstellenabklärung
  • Maschinenrichtlinie
  • Unterstützung/Durchführung von Standardisierungsmaßnahmen bei Projekten und Abläufen

Ihr Profil:

  • Berufserfahrung in der mechanischen Konstruktion
  • Inventor
  • ACAD
  • MS Office
  • Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit, Flexibilität

Was Sie erwartet:

  • spannende und herausfordernde Aufgaben, an denen Sie wachsen können
  • Möglichkeit eigene Ideen eienzubringen und technische Lösungen aktiv mitzugestalten
  • Mitarbeit an einem innovativen Produkt und einer außergewöhnlichen Domäne
  • offenes Arbeitsklima und positives Arbeitsumfeld
  • flexible Arbeitszeitgestaltung
  • umfassende Einschulungsphase
  • weitreichende Entwicklungs- und Weiterbildungsmaßnahmen im fachlichen sowie persönlichem Bereich

Das Bruttomonatsgehalt liegt bei mindestens € 2.500. Es besteht jedoch, abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung, die Bereitschaft zur Überzahlung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Dienstort: Linz, Oberösterreich

Der Job:

  • Planung und Durchführung von manuellen Software-Tests
  • Mitarbeit beim Aufbau einer Infrastruktur für Testautomatisierung
  • Erstellung von automatisierten System- und Schnittstellentests
  • Testen von kundenspezifischer Logistiklogik, GUI und Basisfunktionalität - insbesondere unserer DSL für die Logikerstellung

Ihr Profil:

  • Interesse an kniffligen Logistikaufgaben und Nebenläufigkeitsproblemen
  • Akribische Arbeitsweise und destruktive Einstellung beim Testen von Software
  • Kenntnisse im Bereich Software-Tests und Software-Qualitätsmanagement
  • Grundlegende Programmierungskenntnisse
  • Reisebereitschaft (50 - 70%)

Was Sie erwartet:

  • die Möglichkeit, aktiv an Prozessen mitzugestalten
  • Förderung von proaktivem und kreativem Engagement
  • attraktives Angebot an Sozialleistungen
  • ausgezeichnete fachliche und persönliche Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Mitarbeit an einem innovativen Produkt und einer außergewöhnlichen Domäne
  • Offenes Arbeitsklima und positives Arbeitsumfeld
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Umfassende Einschlungsphase

Das Bruttomonatsgehalt liegt bei mindestens € 2.500. Es besteht jedoch, abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung, die Bereitschaft zur Überzahlung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Dienstort: Linz, Oberösterreich

Der Job:

  • Ausarbeiten von Lasten- und Pflichtenheften
  • Entwurfskonstruktion und Erstellen von Präsentationsunterlagen
  • Erstellung von Stromlaufplänen, Stücklisten und Fertigungsplänen
  • Auslegung und Berechnung elektrischer Komponenten
  • Abwicklung zur Sicherheitstechnik
  • Programmieren der Sicherheitsfunktionen
  • Erstellen von Inbetriebnahmelisten und technische Unterstützung bei Inbetriebnahmen im Haus
  • Erstellen von Dokumentationen
  • Termin- und Kostenkontrolle
  • Technische Projektabwicklung mit verschiedenen Ansprechpartnern der jeweiligen Abteilungen
  • Schnittstellenabklärung mit Kunden
  • Unterstützung/Durchführung von Standardisierungsmaßnahmen bei Projekten und Abläufen
  • Mithilfe sowie technische Unterstützung bei der Beschaffung von elektrotechnischen Komponenten

Das bringen Sie mit:

  • abgeschlossene technische Ausbildung (HTL) Elektrotechnik, Elektronik oder ähnliches
  • mehrere Jahre Berufserfahrung in der elektrischen Konstruktion
  • sehr gutes technisches Know-How
  • Erfahrung in den Themen der Sicherheitstechnik von Vorteil
  • gute Kenntnisse auf E-Plan P8 und 5.70
  • ACAD Kenntnisse von Vorteil
  • umfassende EDV-Kenntnisse in MS Office sowie SAP
  • Englisch in Wort und Schrift
  • strukturierte und genaue Arbeitsweise
  • Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit, Flexibilität

Unser Angebot:

  • spannende und herausfordernde Aufgaben, an denen Sie wachsen können
  • Möglichkeit eigene Ideen einzubringen und technische Lösungen aktiv mitzugestalten
  • Mitarbeit an einem innovativen Produkt und einer außergewöhnlichen Domäne
  • offenes Arbeitsklima und positives Arbeitsumfeld
  • flexible Arbeitszeitgestaltung
  • umfassende Einschulungsphase über mehrere Monate
  • weitreichende Entwicklungs- und Weiterbildungsmaßnahmen im fachlichen sowie persönlichen Bereich
  • Attraktive Benefits

Das Monatsbruttogehalt beträgt für diese Position mindestens EUR 3.000 (exkl. gesetzlicher Zulagen und großzügiger Bonuszahlungen für Dienstreisen). Je nach Qualifikation und Vorerfahrung, wird das Gehalt im persönlichen Gespräch fixiert. Es besteht die Bereitschaft zur Überzahlung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Dienstort: Linz, Oberösterreich

Der Job:

  • Inbetriebnahme von Serien- und Prototypenfahrzeugen gemäß Inbetriebnahmeliste und Stromlaufplan im Werk Linz und bei unseren Unterlieferanten
  • Feststellen, messen und protokollieren der Fahrzeug- und Anlagensystemgrenzen (Stromaufnahme, Geschwindigkeit, Sicherheitsbestände)
  • Betreuung von Dauertests und Fehlersuche sowie Mithilfe bei der Fehleranalyse von Systemfehlern
  • Aufbau der Gesamt-FTS-Anlage Vorort beim Kunden in Europa/Amerika/China
  • Testen, protokollieren und dokumentieren von Anlagefunktionen (Abschaltautomatik, Batterieladung, Fehlermeldungen, Funktionen der Leitsteuerung usw.)
  • Mitgestaltung des Fahrkurslayouts in bezug auf erforderliche Funktionen und unserer technischen Standards
  • Gesamtinbetriebnahme des FTS beim Kunden
  • Anlagenoptimierung (Fehleranalyse, Schichtbegleitung und Kundeneinschulung
  • Einarbeitung von Änderungen während der Montage- und Inbetriebnahmephase (Stromlaufpläne, Zieltabellen, LAN bzw. WLAN Konfiguration)

Ihr Profil:

  • HTL oder Fachschule (Elektronik/Elektrotechnik)
  • Hohes technisches Interesse an Elektronik, Grundkenntnisse in Regelung und Steuerungssysteme
  • Hohe Präferenz für praktische Umsetzung sowie handwerkliches Geschick
  • Ausgeprägte Lernbereitschaft und Interesse an neuen Techniken
  • Vorzugsweise Grundkenntnisse in CAN Bus, PROFIBUS Systemen, Lan und WLAN Netzwerkarchitekturen
  • Englisch von Vorteil
  • Hohe Reisebereitschaft ab 70%
  • Führerschaun Klasse B

Was Sie erwartet:

  • die Möglichkeit, aktiv an Prozessen mitzugestalten
  • Förderung von proaktivem und kreativem Engagement
  • attraktives Angebot an Sozialleistungen
  • ausgezeichnete fachliche und persönliche Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Mitarbeit an einem innovativen Produkt und einer außergewöhnlichen Domäne
  • Offenes Arbeitsklima und positives Arbeitsumfeld
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Umfassende Einschlungsphase

Das Bruttomonatsgehalt liegt bei mindestens € 2.400. Es besteht jedoch, abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung, die Bereitschaft zur Überzahlung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Dienstort: Enns, Oberösterreich

Der Job:

  • Entwicklung und Konstruktion von Hochleistungsgetrieben
  • Entwicklung innovativer Getriebelösungen
  • Erstellung von 3D-Entwürfen und 2D-Fertigungszeichnungen

Ihr Anforderungsprofil:

  • Fundierte technische Ausbildung (HTL) im Fachbereich Maschinenbau
  • Erfahrung im Umgang mit 3D Konstruktionstools
  • Analytisches Denken und Lösungsorientierung
  • hohe Kunden- und Serviceorientierung und gute Kommunikationsfähigkeit
  • Strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Kreativität in der Umsetzung
  • Freude an sehr genauem und detailliertem Arbeiten
  • Idealerweise bringen Sie bereits konstruktionserfahrung mit

Unser Angebot:

  • Spannendes Aufgabengebiet mit ausgezeichneten Produkten
  • Mitarbeit in einem leistungsorientierten und dynamischen Team
  • Sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Moderne IT-Infrastruktur

Es gilt der Kollektivvertrag für Angestellte der Metallindustrie, wobei wir in Abhängigkeit von der jeweiligen Qualifikation und Berufserfahrung des/r Bewerbers/in zur deutlichen Überzahlung bereit sind. Monatsbruttogehalt ab € 2.574,68. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Dienstort: Leonding, Oberösterreich

Aufgaben:

  • Elektotechnische Konzeptierung und Auslegung der Wärmebehandlungsanlagen
  • Automatisierung der Anlagen und dahingehend Programmierung von speicherprogrammierbaren Steuerungen mit Simatic S7
  • Schematische Planung und Vorgabe der elektrischen Schaltanlagen
  • Erstellung der Mess- und Regeltechnik
  • Mithilfe bei der Duchführung von internationalen Anlageninbetriebnahmen

Voraussetzungen:

  • Abgeschlossene höhere technische Ausbildung (HTL Elektrotechnik, Mechatronik oder Automatisierung, bzw. eine vergleichbare Ausbildung
  • Einschlägige Praxis (Konzeptionierung, Programmierung, Inbetriebnahme)
  • Umfassendes technisches Verständnis rund um den Industrieanlagenbau (Stahlbau, Behälterbau, Fördertechnik, Rohrleitungsbau, MSR-Technik, Verfahrenstechnik) wünschenswert
  • Profunde Kenntnisse in der Programmierung von speicherprogrammierbaren Steuerungen (Simatic S7)
  • Konversationsfähiges Englisch und gute MS-Office Kenntnisse
  • Eingenverantwortliche und präzise Arbeitsweise sowie internationale Reeisebereitschaft im AUsmaß von ca. 15 - 20%
  • Kommunikative, flexible, stressresistente Persönlichkeit mit Organisationsgeschick und Durchhaltevermögen

Unser Angebot:

  • attraktive Gehaltperspektiven und Verantwortungsbereiche
  • Mitarbeiterrestaurant mit Vital-Küche
  • Fitness-Angebot (hauseigenes Fitnessstudio, Golfsimulator, Squashbox)

Das monatliche Bruttogehalt beträgt mindestens € 2.689,94 (Beschäftigungsgruppe E nach 4 Jahren) mit der Bereitschaft zu marktkonformer Überzahlung, abhängig von Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Dienstort: Leonding, Oberösterreich

Aufgaben:

  • Durchführung weltweiter Inbetriebnahme verschiedenster Industrieöfen
  • Koordination und Anweisung des beigestellten Montage- und Hilfspersonals
  • Leitung der Inbetriebnahmeprojekte und Baustellenorganisation vor Ort
  • Einschulung der Kunden sowie deren Betreuung bei der Anlagenbedienung
  • Fehleranalyse und Problembehebung
  • Projektbegleitung bis zur Realisierung der Kundenabnahme
  • Dokumentation und Rückmeldung von Störungen und Problemfeldern an die Entwicklung und Einbringung von Verbesserungs- und Lösungsvorschlägen
  • Mitarbeit bei der Programmierung von Automatisierungssystemen für unsere Industrieanlagen

Voraussetzungen:

  • Eine abgeschlossene technische Ausbildung im Bereich Elektrotechnik
  • Umfangreiches mechanisches wie elektrotechnisches Verständnis sowie Praxis in der Anwendung von SPS (vorzugsweise mit S7)
  • Vertieftes Verständnis von Steuerungsplänen und Abläufen in den Anlagen zur Fehleridentifikation und -behebung
  • Verhandlungssicheres Englisch
  • Hohe Reisebereitschaft im Ausmaß von 50%
  • Sehr gute organisatorische und koordinative Fähigkeiten
  • Initiative, eigenverantwortliche und sorgfältige Arbeitsweise

Unser Angebot:

  • attraktive Gehaltperspektiven und Verantwortungsbereiche
  • Mitarbeiterrestaurant mit Vital-Küche
  • Fitness-Angebot (hauseigenes Fitnessstudio, Golfsimulator, Squashbox)

Das monatliche Bruttogehalt beträgt mindestens € 2.574,68 (Beschäftigungsgruppe E Grundstrufe) mit der Bereitschaft zu marktkonformer Überzahlung, abhängig von Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

JETZT BEWERBEN

powered by Typeform

Sabrina Purner

Mitarbeiterin HR & Ihre Ansprechpartnerin

+43 (0) 7224 / 903 95 - 5104


Deutsch